Prinzipien

Ich betrachte Sie als „Ganzes“.
Immer wenn es sinnvoll ist, nehme ich eine ganzheitliche
Perspektive ein. Das heißt, es gibt keine künstliche Trennung zwischen Beruf und Privatleben. Ihr beruflicher Erfolg ist mein Ziel und ich verfolge es in dem Bewusstsein, dass selbst eine herausragende Karriere ohne private Zufriedenheit nicht dauerhaft sinnstiftend ist. Das ist mein Verständnis von Bodenhaftung.

Klarheit und Wahrheit sind mir wichtig.
„Ein Problem kann nicht auf derselben Bewusstseinsebene gelöst werden, auf der es entstanden ist.“ sagte Albert Einstein. Klarheit und Wahrheit spielen bei der Identifikation des Problemursprungs und bei der Hinführung zu einer Lösung eine wesentliche Rolle. Je offener die Grundhaltung, desto leichter ist der Weg von Problemdruck über Ursprungsidentifikation hin zur Bewusstseinsebene der Lösung.

Prinzip der Selbstverantwortung - wir sehen, was wir sehen wollen.
Wir haben die Wahl. Wir können entscheiden, wofür wir unsere Energie einsetzen wollen - beruflich und privat. Wenn Sie im Berufsleben zu den `Top-Leuten´ gehören wollen, erfordert das Ehrgeiz und Verzicht an anderer Stelle. Sind Freizeit, Familie und Freunde Ihre Antreiber im Leben, müssen Sie Ihre beruflichen Ambitionen anpassen. Alle unsere Entscheidungen und Gedanken sind Schalter, die unsere Wahrnehmung entscheidend beeinflussen. Wir sehen, was wir sehen wollen.